Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

19.08.2017

2. Bundesliga Dresden verliert 0:4 gegen Sandhausen

In der zweiten Halbzeit wollte Dresden den Ausgleich erzwingen.

Dresden – Am dritten Spieltag der 2. Bundesliga hat Dynamo Dresden 0:4 gegen den SV Sandhausen verloren.

Die Gastgeber präsentierten sich im ersten Durchgang weitgehend ideenlos. Sandhausen war die überzeugendere Mannschaft und ging in der 25. Minute dank eines Treffers von Leart Paqarada in Führung.

In der zweiten Halbzeit wollte Dresden den Ausgleich erzwingen. Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus wechselte in der 57. Minute Aias Aosman für Manuel Konrad und Eero Markkanen für Erich Berko ein, um für neue Impulse in der Offensive zu sorgen. Allerdings fehlte weiterhin die Effektivität im Angriff der Sachsen.

In der 71. Minute sorgte Sandhausen dann mit einem Kontertor durch Lucas Höler für die Vorentscheidung. Haji Wright (79. Minute) und Nejmeddin Daghfous (90. Minute) erzielten sogar noch den dritten und vierten Treffer der Gäste. Am vierten Spieltag trifft Sandhausen auf Düsseldorf, Dresden spielt in Bochum.

Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: 1. FC Heidenheim – MSV Duisburg 1:2, Fortuna Düsseldorf – 1. FC Kaiserslautern 2:0.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/2-bundesliga-dresden-verliert-04-gegen-sandhausen-100666.html

Weitere Nachrichten

Spieler von Hannover 96

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Hannover 96 denkt über Börsengang nach

Martin Kind, Präsident des Bundesliga-Klubs Hannover 96, plant, Ende dieses Monats den Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung von der sogenannten ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit für Obergrenze bei Spielergehältern im Fußball

73 Prozent der Deutschen wollen laut einer Umfrage eine Begrenzung der Spielergehälter im Fußball. In der Erhebung des Forsa-Instituts im Auftrag des ...

Benjamin Hübner TSG 1899 Hoffenheim

© über dts Nachrichtenagentur

Champions-League Hoffenheim unterliegt Liverpool

Im Play-off-Hinspiel der Champions-League-Qualifikation ist 1899 Hoffenheim am Dienstagabend dem FC Liverpool mit 1:2 unterlegen. Trent Alexander-Arnold ...

Weitere Schlagzeilen