Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Tim Wiese

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

08.10.2013

1. Bundesliga Wiese will Vertrag in Hoffenheim erfüllen

„Ich habe hier einen langfristigen Vertrag unterschrieben.“

Sinsheim – Der Torhüter Tim Wiese, der bei seinem derzeitigen Verein 1899 Hoffenheim aussortiert wurde, will seinen Vertrag bei dem Fußball-Bundesligisten erfüllen. Er müsse die derzeitige Situation akzeptieren, sagte Wiese im Gespräch mit der „Sport Bild“. „Ich habe hier einen langfristigen Vertrag unterschrieben, den werde ich auch erfüllen.“

Einen Wechsel ins Ausland schloss Wiese trotz einiger Anfragen in der Sommerpause aus. „Es gab in der Sommerpause Anfragen aus dem Ausland, aber das kam für mich nicht infrage. Darauf habe ich keine Lust“, so Wiese.

Zugleich machte sich der 31-Jährige für BVB-Torhüter Roman Weidenfeller stark, der bislang noch nicht für die deutsche Nationalmannschaft auf dem Platz stand. „Roman hätte es schon lange verdient gehabt, eine Chance in der Nationalmannschaft zu bekommen. Er hat jetzt über Jahre, vor allem international, Top-Leistungen gebracht“, so Wiese.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-wiese-will-vertrag-in-hoffenheim-erfuellen-66699.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen