Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Peter Stöger 1. FC Köln

© über dts Nachrichtenagentur

22.11.2017

1. Bundesliga Köln-Trainer Peter Stöger will seine Linie nicht ändern

„Ich kann nur so coachen und lehren, wie ich als Individuum gestrickt bin.“

Köln – Der Trainer des 1. FC Köln, Peter Stöger, lehnt es trotz der prekären Situation ab, etwas an seinen Methoden zu verändern.

„Ich kann nur so coachen und lehren, wie ich als Individuum gestrickt bin. Ich kann nichts vorspielen“, sagte Stöger der Wochenzeitung „Die Zeit“. Er wolle sich nicht verbiegen.

Zugleich ist sich Stöger bewusst, dass er unter anderen Umständen längst entlassen worden wäre: „Wenn ich frisch hier wäre, im Sommer gekommen, dann gäbe es keine Diskussion, dann wäre die Geschichte schon lange erledigt.“ Der Verein steht nach dem zwölften Spieltag mit zwei Punkten auf dem letzten Tabellenplatz.

Auch zum vor vier Wochen mit einem Aufhebungsvertrag verabschiedeten Manager Jörg Schmadtke äußert sich Störer. Wenn der Manager mit seiner Demission einen Impuls habe setzen wollen, dann müsse er das selbst erklären. „Sein Abgang hatte letztendlich keinen positiven Effekt. Er fehlt als sportlicher Faktor, als Meinungsbildner. Es ist aber auch nicht alles zusammengefallen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-koeln-trainer-peter-stoeger-will-seine-linie-nicht-aendern-104699.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Kevin-Prince Boateng Rassismus im Fußball ist die Hölle

Der Profifußballer Kevin-Prince Boateng hat über seine Erfahrungen mit Rassismus im deutschen Fußball gesprochen. Er habe bereits als Kind regelmäßig ...

Timo Werner RB Leipzig

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Bayern gewinnen – Leipzig unentschieden

Am 12. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München seine Partie gewonnen - RB Leipzig nur unentschieden gespielt. Die Bayern gewannen ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga Kiel und Nürnberg spielen unentschieden

Am 14. Spieltag der 2. Bundesliga haben sich Holstein Kiel und der 1. FC Nürnberg mit 2:2 unentschieden getrennt. In der ersten Halbzeit des Spitzenspiels ...

Weitere Schlagzeilen