Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© über dts Nachrichtenagentur

01.02.2015

1. Bundesliga Bremen besiegt Hertha 2:0

Bremen zeigte sich gegen harmlose Berliner spielbestimmend.

Bremen – Im ersten Sonntagsspiel des 18. Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat Werder Bremen gegen Hertha BSC mit 2:0 gewonnen.

Die Berliner begannen ihre erste Partie nach der Winterpause defensiv und zurückhaltend. Bremen gelang es rasch Druck aufzubauen und Hertha-Schlussmann Kraft verhinderte mehrfach einen frühen Rückstand. Zwar gelang es den Gästen aus Berlin zur Mitte der ersten Halbzeit mit Kontern gefährlich zu werden, jedoch erzielte Di Santo in der 43. Minute nach Vorlage von Selassie das 1:0 für die Gäste.

Nach der Pause drückte Hertha aufs Tempo während Bremen den Vorsprung zunächst verwaltete. In der 69. Minute der zwischenzeitlich hart geführten Partie trat erneut Di Santo zum 2:0 für die Bremer. Bremen zeigte sich gegen harmlose Berliner spielbestimmend.

Am Abend folgt zum Abschluss des Spieltages die Begegnung zwischen dem FC Augsburg und Hoffenheim. Anpfiff ist um 17.30 Uhr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/1-bundesliga-bremen-besiegt-hertha-20-77738.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner RB Leipzig

© über dts Nachrichtenagentur

DFB Nationalmannschaft reist ohne Werner nach Dänemark

Timo Werner wird aufgrund von Magen-Darm-Beschwerden nicht mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nach Kopenhagen reisen. Der Stürmer von RB Leipzig ...

RB Leipzig - HSV am 11.02.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball David Wagner schließt Wechsel in die Bundesliga nicht aus

Fußballtrainer David Wagner lässt seinen Verbleib bei Huddersfield Town trotz des sensationellen Aufstiegs in die Premier League offen. "Es wird zeitnah ...

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Champions-League Real Madrid gewinnt Finale gegen Juventus Turin

Real Madrid hat die Champions League der Saison 2016/17 gewonnen. Die Spanier setzten sich am Samstagabend in Cardiff im Finale gegen Juventus Turin mit ...

Weitere Schlagzeilen