FC Bayern München: Erstes Training mit Guardiola und Nationalspielern

Insgesamt 23 Spieler versammelte Guardiola vor rund 10.000 Zuschauern.

Logo des FC Bayern München in einem Fanshop
© über dts Nachrichtenagentur

München – Der FC Bayern München hat am Mittwoch das erste Training unter dem neuen Trainer Pep Guardiola absolviert. Gegen 17 Uhr betrat die Mannschaft mit dem neuen Coach den Rasen der Allianz-Arena. Insgesamt 23 Spieler versammelte Guardiola vor rund 10.000 Zuschauern und 180 akkreditierten Journalisten – so viele wie bei einem Bundesligaspiel – um sich.

Neben den 16 Profis Philipp Lahm, Manuel Neuer, Franck Ribéry, Thomas Müller, Toni Kroos, Mario Gomez, Jérôme Boateng, Rafinha, Diego Contento, Jan Kirchhoff, Tom Starke, Emre Can, Mitchell Weiser, Lukas Raeder, Patrick Weihrauch, Pierre-Emile Hojbjerg durften auch einige Spieler aus dem Bayern-Juniorteam mitwirken.

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de - maa
Das könnte sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind mit einem * markiert.
Beachten Sie bitte unsere Kommentarrichtlinien.
*

*



*