Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

02.12.2010

US-Rapper Eminem für zehn Grammys nominiert

Los Angeles – Der US-Rapper Eminem ist für insgesamt zehn Grammys nominiert worden. Die Jury schlug den 38-Jährigen unter anderem in den Kategorien „Bestes Album“, „Bester Song“ und „Bester Rapsong“ vor. Der Newcomer Bruno Mars wurde in sieben Kategorien nominiert, gefolgt von Lady Gaga, Rapper Jay-Z und der Countryband „Lady Antebellum“ mit jeweils sechs Nennungen. Der deutsche Komponist Hans Zimmer wurde in der Kategorie Filmmusik für seine Arbeit bei den Streifen „Sherlock Holmes“ und „Inception“ sogar zweimal nominiert.

Die nächsten Grammys werden am 13. Februar 2011 im Staples Center in Los Angeles verliehen. Der Preis gilt als die höchste internationale Auszeichnung für Künstler und Aufnahmeteams.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-rapper-eminem-fuer-zehn-grammys-nominiert-17609.html

Weitere Nachrichten

Dieter Bohlen 2013

© Niesner Horst / CC BY 3.0

Zuviel Schlager Aufstand bei „DSDS“

Bei "Deutschland sucht den Superstar" dreht sich fast alles nur noch um Schlager. Sehr zum Ärger vieler Kandidaten, die in CLOSER (EVT 11.04.) beklagen, ...

Frank Elstner 2005

© THOMAS~commonswiki / CC BY-SA 3.0

Frank Elstner Zu viele Nachahmer am Werk

Der TV-Produzent Frank Elstner (74) sieht ein Grundproblem des Fernsehens darin begründet, dass die Mehrheit derjenigen, die Fernseherfolg zu verantworten ...

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

Weitere Schlagzeilen