Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

13.09.2017

Studie Bedeutung von Lehrern mit Migrationshintergrund wird überschätzt

„Die Befunde mahnen vor zu hohen Erwartungen.“

Berlin – Der Einfluss von Lehrern mit Migrationshintergrund auf Migrantenkinder wird offenbar überschätzt. Darauf weist eine bislang unveröffentlichte Untersuchung der Freien Universität Berlin hin, über welche die Wochenzeitung „Die Zeit“ in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet.

Für die Studie untersuchte der Bildungsforscher Martin Neugebauer die Lernleistung von Schülern mit Zuwanderungsgeschichte in Deutsch und Mathematik. Dabei stellte sich heraus, dass es keinen Einfluss hat, ob die Schüler von Lehrern mit oder ohne Migrationshintergrund unterrichtet wurden.

Diese Ergebnisse stehen im Kontrast zur Politik vieler Bundesländer, die sich bemühen, mehr Lehrer mit türkischen, russischen oder arabischen Wurzeln zu gewinnen. Man erhofft sich davon unter anderem, dass die Erfolgsgeschichte dieser Lehrer einen Vorbildcharakter hat und die Schüler motiviert. Diese Hoffnung konnte die Studie nicht bestätigen.

„Die Befunde mahnen vor zu hohen Erwartungen, was die besonderen Kompetenzen und Ressourcen von Lehrkräften mit Migrationshintergrund betrifft“, heißt es in der Untersuchung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-bedeutung-von-lehrern-mit-migrationshintergrund-wird-ueberschaetzt-101621.html

Weitere Nachrichten

Gefängnis

© über dts Nachrichtenagentur

Islamexperte Terroristen werden meist in Gefängnissen radikalisiert

Für den Islam-Experten Olivier Roy ist nicht eine gescheiterte Integration die Ursache für die Radikalisierung islamischer Jugendlicher. Auch würden diese ...

Ein schwules Pärchen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Homosexuelle haben andere Lebenssituation als Heterosexuelle

Die Lebenssituation von Schwulen, Lesben und Bisexuellen in Deutschland unterscheidet sich zum Teil deutlich von der Lebenslage heterosexueller ...

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Berliner Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit teilt Aussage „Islam gehört zu Deutschland“ nicht

60 Prozent der Bundesbürger sind laut einer Umfrage nicht der Meinung, dass der Islam zu Deutschland gehört. In der Erhebung des ...

Weitere Schlagzeilen