newsburger.de Nachrichten aus aller Welt

US-Sängerin Lady Gaga räumt bei MTV Europe Music Awards ab
© Universal / Lauren Dukoff

Lady Gaga US-Sängerin Lady Gaga räumt bei MTV Europe Music Awards ab

Madrid – Die US-Sängerin Lady Gaga hat bei den 17. MTV Europe Music Awards in Madrid zahlreiche Trophäen gewonnen. Die Songwriterin gewann am Sonntagabend im spanischen „Caja Mágica“-Sportkomplex dreimal – in den Kategorien „Best Pop“, „Best Female“ und „Best Song“. Die Show wurde von der US-Schauspielerin Eva Longoria moderiert, die mehrfach ihre Frisur und ihre Outfits änderte. Co-Gastgeber war der US-Sänger Justin Bieber. Der 16-jährige gewann in den Kategorien „Best Male“ und „Best Push Act“.

Daneben erhielt die US-Band Linkin Park einen Preis in der Kategorie „Best Live Act“, 30 Seconds To Mars wurden als „Best Rock Act“ geehrt. Sonderpreise gab es für die US-Band Bon Jovi. Die Rockband erhielt den „Global Icon Award“. Shakira wurde für ihr soziales Engagement mit einem MTV „Free Your Mind“-Award belohnt. Die deutsche Band Tokio Hotel erhielt eine silberne Award-Kugel in der Kategorie „Best World Stage“.

Die MTV-Show wurde mit einem Musikprogramm zahlreicher Acts begleitet. Dazu zählte der Karneval-Auftakt von Shakira und Dizzee Rascal mit Tänzern und Konfetti. Anschließend traten Rihanna, die US-Band Kings of Leon, Katy Perry, Linkin Park, Kanye West, Plan B sowie B.o.B und Hayley Williams auf.

08.11.2010 © dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

Weitere Meldungen

GfK Entertainment Fler erklimmt Spitze der Album-Charts

Fler steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Atlantis" des deutschen Rappers kletterte vom siebten auf den ersten Platz der Hitliste, gefolgt von "20 Jahre - Die einmalige Jubiläums-Show (Live aus ...

GfK Entertainment Heaven Shall Burn neu an der Spitze der Album-Charts

Heaven Shall Burn steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "Of Truth And Sacrifice" der deutschen Metalband stieg direkt auf den ersten Platz der Hitliste ein, gefolgt von "Lombardi" des deutschen ...

GfK Entertainment Böhse Onkelz bleiben Spitzenreiter der Album-Charts

GfK Entertainment Die Toten Hosen neu auf Platz eins der Album-Charts

GfK Entertainment Rapper Capital Bra und Samra neu auf Platz eins der Album-Charts

Datenauswertung Rapper dominieren Spotify – Rockmusik spielt geringe Rolle

GfK Entertainment Sido neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Andreas Gabalier neu auf Platz eins der Album-Charts

GfK Entertainment Fantasy neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Die Amigos neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Rapper Shindy neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Rammstein wieder an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Bruce Springsteen wieder „Boss“ der deutschen Album-Charts

GfK Entertainment Rammstein wieder an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Sarah Connor neu an der Spitze der Album-Charts

"Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin" Kontra K neu an der Spitze der Album-Charts

Elbphilharmonie Run auf Eintrittskarten lässt nach

GfK Entertainment Rammstein neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Fler neu an der Spitze der Album-Charts

GfK Entertainment Rapper Mero auf Platz eins der Album-Charts – Vor Roland Kaiser

« Vorheriger ArtikelNächster Artikel »