Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bettelnder Mann

© über dts Nachrichtenagentur

14.02.2013

Alkohol-Missbrauch Immer mehr Senioren in Kliniken

Alkoholbedingte Krankheiten kosten 26,7 Milliarden Euro pro Jahr.

Berlin – Immer mehr Senioren werden aufgrund von Alkoholmissbrauch in Kliniken eingeliefert. Das berichtet die „Bild“-Zeitung (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Erhebungen der Techniker Krankenkasse (TK).

Demnach stieg die Zahl der alkoholbedingten Krankenhausaufenthalten bei Senioren im Alter zwischen 61 bis 70 Jahren im letzten Jahr um 8,5 Prozent. Bei 51 bis 60 Jährigen verzeichnete die TK ein Plus von 16,72 Prozent.

Alkoholbedingte Krankheiten kosten deutsche Krankenkassen dem Bericht nach 26,7 Milliarden Euro pro Jahr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-immer-mehr-senioren-wegen-alkohol-missbrauchs-in-kliniken-60196.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Rock am Ring Festival wird nach Terror-Warnung fortgesetzt

Das Festival "Rock am Ring" wird am Samstag fortgesetzt. "Nach intensiven Durchsuchungen des gesamten Festivalgeländes haben sich die Verdachtsmomente für ...

Absperrung der Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Terror-Warnung „Rock am Ring“ weiter unterbrochen

Das Musik-Festival "Rock am Ring" ist auch am Samstag weiter unterbrochen. Veranstalter und Polizei hätten über Nacht gemeinsam und unter Hochdruck daran ...

Krankenhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Organspende Stiftung will neue Regeln für Kliniken

Die Stiftung Organtransplantation fordert klare gesetzliche Regeln, dass Kliniken potenzielle Organspender sofort melden müssen: "In Spanien oder auch in ...

Weitere Schlagzeilen