Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zwölf-Millionen-Euro-Jackpot geknackt

© dts Nachrichtenagentur

22.09.2011

Lotto Zwölf-Millionen-Euro-Jackpot geknackt

München – Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 ist im siebten Anlauf endlich geknackt worden. Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern mit. Für den am Mittwoch in Baden Württemberg erzielten „Super-Sechser“ gibt es 12.658.366,30 Euro. Auf dem betreffenden Spielschein steht neben den Kreuzchen bei den gezogenen Zahlen 10, 24, 27, 31, 41 und 46 auch die zum Erreichen der höchsten Gewinnklasse entscheidende Superzahl 5. Weitere sechs Teilnehmer erreichten sechs Richtige erreicht. An sie werden jeweils 196.660,10 Euro überwiesen.

Geknackt wurde am Mittwoch ebenso der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77. Ein Tipper in Mecklenburg-Vorpommern hat als bundesweit einziger die gezogene siebenstellige Losnummer 2814152 auf seiner Teilnahmequittung stehen. An ihn werden 2.377.777,00 Euro ausgezahlt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zwoelf-millionen-euro-jackpot-geknackt-2-28411.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen