Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Zweites Olympia-Ticket für deutsche Wasserspringer

© dapd

24.02.2012

DSV Zweites Olympia-Ticket für deutsche Wasserspringer

Martin Wolfram zog mit 466,40 Punkten auf Platz acht in das Halbfinale am Samstag ein.

London – Martin Wolfram sicherte dem Deutschen Schwimm-Verband (DSV) beim Weltcup im Wasserspringen in London einen weiteren Olympia-Startplatz. Der Dresdner zog mit 466,40 Punkten auf Platz acht in das Halbfinale am Samstag (11.00 Uhr MEZ) ein. Gleichzeitig bedeutete dies einen Quotenplatz für die Olympischen Spiele im Sommer an gleicher Stelle. Ein erstes Olympia-Ticket hatten die deutschen Springer bereits bei den Weltmeisterschaften im vergangenen Juli in Schanghai gelöst.

Auch Vizeeuropameister Patrick Hausding (Berlin) sprang im „Aquatic Centre“ des Olympia-Parks in London in die Vorschlussrunde. Er belegte im Vorkampf mit 453,50 Zählern Rang zehn. Den Vorkampf beim Weltcup entschied der Chinese Yue Lin mit 519,80 Punkten vor seinem Landsmann und Weltmeister Bo Qiu mit 506,75 Punkten für sich.

Dagegen hat Nora Subschinski (Berlin) nach Rang 14 im Halbfinale mit 295,55 Punkten den Einzug in das Finale der besten Zwölf am Freitagabend (20.30 Uhr MEZ) in der Entscheidung vom Drei-Meter-Brett verpasst. Allerdings hatte sie mit der Qualifikation für die Vorschlussrunde dem DSV bereits einen weiteren Quotenplatz für Olympia gesichert. Siegerin im Halbfinale wurde Chinas Vizeweltmeisterin Zi He (360,75).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zweites-olympia-ticket-fuer-deutsche-wasserspringer-42170.html

Weitere Nachrichten

FIFA-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

WM-Vergabe an Russland und Katar Garcia-Bericht durchgesickert

Seit fast drei Jahren verweigert die FIFA trotz weltweiter Proteste die Veröffentlichung des Garcia-Berichts zur umstrittenen WM-Vergabe an Russland (2018) ...

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Daniel Ricciardo 2014 Singapore FP2 Red Bull

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Ricciardo gewinnt Großen Preis von Aserbaidschan

Daniel Ricciardo hat im Red Bull den Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen. Der Sieg wurde möglich, nachdem Vettel und Hamilton sich durch Rangeleien ...

Weitere Schlagzeilen