Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zweit Tote bei Unfall auf Heimfahrt von der Disco

© dapd

25.02.2012

Bayreuth Zweit Tote bei Unfall auf Heimfahrt von der Disco

Unfallursache unklar.

Bayreuth – Tödliches Ende einer Discofahrt: Auf dem Heimweg vom Tanzen sind in den frühen Morgenstunden des Samstags im Landkreis Bayreuth zwei Jugendliche ums Leben gekommen. Sie saßen im Auto eines 18-Jährigen, der auf der A 9 zwischen Gefrees und Münchberg-Süd in das Heck eines Sattelschleppers raste, wie die Polizei mitteilte. Der 16 Jahre alte Beifahrer und eine 17-Jährige waren demnach sofort tot. Der Fahrer und drei junge Frauen im Alter von 17 und 18 Jahren wurden leicht verletzt.

Die Unfallursache blieb zunächst unklar. Ein Alkoholtest beim Fahrer verlief negativ. Allerdings war er offenbar mit hoher Geschwindigkeit unterwegs, wie die Polizei erklärte. Sein Auto war mit den insgesamt sechs Insassen nicht überladen, es ist nach Polizeiangaben für bis zu sieben Personen ausgelegt. Die Autobahn wurde in Richtung Norden für vier Stunden gesperrt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zweit-tote-bei-unfall-auf-heimfahrt-von-der-disco-42243.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

Umfrage Fast die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Grusel-Clowns

Der Trend, mit Grusel-Clown-Verkleidungen Menschen zu erschrecken oder zu bedrohen, scheint vor Halloween ungebrochen. Haben die Deutschen Angst vor den ...

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Weitere Schlagzeilen