Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zwei Tipper knacken Lotto-Jackpot

© dts Nachrichtenagentur

24.10.2011

Lotto Zwei Tipper knacken Lotto-Jackpot

München – Der Jackpot im Lotto 6 aus 49 ist am Samstag im neunten Anlauf gefallen: Auf bundesweit gleich zwei Tippscheinen – einer in Baden-Württemberg abgegeben, der andere in Sachsen – befand sich neben den Kreuzchen bei den gezogenen Zahlen 6, 7, 8, 26, 34 und 35 auch die Superzahl 5 am Ende der aufgedruckten Losnummer. Das teilte die Staatliche Lotterieverwaltung Bayern mit. Für den „Super-Sechser“ gibt es 9.417.833,30 Euro. Ein weiteres Mal sechs Richtige sind in Niedersachsen getippt worden. Der Inhaber der entsprechenden Teilnahmequittung, auf der allerdings die Superzahl 5 fehlte, bekommt 2.476.666,80 Euro überwiesen.

Unangetastet geblieben ist der Jackpot in der Zusatzlotterie Spiel 77, nachdem bundesweit auch keinem einzigen Tippformular die siebenstellige Losnummer 4845917 vermerkt gewesen ist. Die dort zu erwartende Gewinnsumme wächst bis zur nächsten Ziehung am kommenden Mittwoch, 26. Oktober 2011, auf voraussichtlich rund vier Millionen Euro an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zwei-tipper-knacken-lotto-jackpot-29997.html

Weitere Nachrichten

Berliner Fernsehturm

© über dts Nachrichtenagentur

Berlin Fast 70.000 Haushalte von Stromausfall betroffen

In Berlin sind am Dienstag 67.000 Haushalte und hunderte Gewerbebetriebe von einem Stromausfall im Südosten der Stadt betroffen gewesen. Das teilte ...

Polizeistreife im Einsatz

© über dts Nachrichtenagentur

"Osmanen Germania BC" Razzien gegen Rockerbande in drei Bundesländern

Die Polizei ist mit Razzien in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen gegen die Rocker-Vereinigung "Osmanen Germania BC" vorgegangen. Am ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 60-Jähriger überfahren

Auf der B12 in der Nähe von Röhrnbach-Nord in Niederbayern ist am Dienstag ein 60-jähriger Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann hatte ...

Weitere Schlagzeilen