Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Theo Zwanziger

© Deutscher Bundestag / Anke Jacob

07.04.2014

Zwanziger mahnt DFB braucht Ethikkommission

„Es muss eine Anklageinstanz geben, die nicht weisungsgebunden.“

Berlin – Der ehemalige DFB-Präsident Theo Zwanziger hat Missstände im Deutschen Fußball-Bund angemahnt: Das Mitglied des Fifa-Exekutivkomitees bemängelt im Interview mit der „Welt“ vor allem das Fehlen einer unabhängigen Ethikkommission. „Ohne diese fehlt es dem DFB an einem unabhängigen Gremium. Es muss eine Anklageinstanz geben, die nicht weisungsgebunden, sondern unabhängig ist.“ Unabhängig sei, „wer in den letzten vier Jahren vor seinem Amtsantritt eine deutliche Distanz zu den Fußballorganisationen hatte“, sagte Zwanziger.

Laut Fifa-Statuten sei der DFB „verpflichtet, eine Ethikkommission einzurichten“. Noch wolle er aber nicht über Sanktionen sprechen: „Wir sind eine Fußballfamilie, erst einmal werden wir Überzeugungsarbeit leisten. Die Qualität in den Rechtsorganen des DFB ist so groß, da wird man der Verbandsführung sicherlich verdeutlichen, wie wichtig diese Reform ist.“

Dass beispielsweise drei DFB-Vorstände in Aufsichtsräten von Lottogesellschaften, die Fußballwetten anbieten, sitzen, bezeichnet Zwanziger als „zweifelsfrei eine Interessenskollision“. Die Integrität des Wettbewerbs und der Spiele müssten „an höchster Stelle“ stehen: „Uefa und Fifa sind in dieser Frage in den letzten Jahren deutlich sensibler geworden. Deshalb sollte auch der DFB nachziehen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zwanziger-mahnt-dfb-braucht-ethikkommission-70430.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen