Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kopftuchträgerinnen

© über dts Nachrichtenagentur

09.03.2015

Zuwanderung Statistisches Bundesamt will mehr Daten von Migranten erheben

Viele Fragen seien derzeit unbeantwortet.

Berlin – Nach Ansicht des Präsidenten des Statistischen Bundesamts, Roderich Egeler, liegen seiner Behörde zu wenig Daten über Migranten vor: Man müsse mehr über diese „wichtiger werdende Bevölkerungsgruppe dieses Landes erfahren“, sagte Egeler im Interview mit der „Welt“.

„Ich hätte gern mehr amtliche Informationen über die soziale Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund in unsere Gesellschaft“, so Egeler weiter.

Viele Fragen seien derzeit unbeantwortet: „Ab welcher Generation von Zuwanderern wird zu Hause in den Familien deutsch gesprochen? Ab welcher Generation ist die Bindung zum einstigen Heimatland aufgelöst“, fragte der Behördenchef. Auch wolle er wissen, wann bei den Menschen mit Migrationshintergrund das gesellschaftliche Engagement in Sportvereinen oder anderen sozialen Bereichen beginnt.

Egeler erklärte seinen Vorstoß damit, dass das Thema Migranten für die Politik immer bedeutsamer werde. „Wir erleben einen Zuwachs an Zuwanderung. Je mehr Wissen wir über Migranten haben, desto besser kann die Politik daraus ihr Handeln ableiten.“

Der Präsident des Statistischen Bundesamts schlug vor, beim jährlichen Mikrozensus künftig „ganz konkret Fragen an Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund zu richten“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zuwanderung-statistisches-bundesamt-will-mehr-daten-von-migranten-erheben-80003.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen