Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.11.2009

Zusammenarbeit Suchmaschinen Bing und Wolfram Alpha verbünden sich

Washington – Das Softwareunternehmen Microsoft will bei seinem Suchdienst Bing künftig mit der Suchmaschine Wolfram Alpha zusammenarbeiten. Dem Blog von Wolfram Alpha zufolge werde die Suchmaschine die Ergebnisse von Bing um ausgewählten Daten etwa zu Gesundheit und höherer Mathematik bereichern. Bing erlange so Zugriff auf zehntausende Suchmechanismen von Wolfram Alpha sowie auf mehrere Millionen Daten. Beide Suchmaschinen hatten erst Anfang des Jahres den Betrieb aufgenommen. Wolfram Alpha gilt als technisch neuartig und liefert als Suchergebnis keine Liste von Links, sondern direkte Antworten. Mit dem Bündnis will sich Microsoft offenbar im Konkurrenzkampf gegen Google besser aufstellen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zusammenarbeit-suchmaschinen-bing-und-wolfram-alpha-verbuenden-sich-3536.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen