Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

25.12.2010

Zugverkehr auf Rügen eingestellt

Stralsund – Auf Rügen ist zurzeit der Zugverkehr eingestellt. Auf der Ostseeinsel ist eine Schneefräse im Einsatz, die die Schienen von den Schneemassen befreien soll. Wegen schlechter Straßenverhältnisse ist ein Ersatzverkehr nicht möglich. Wann der Zugverkehr zwischen der Insel und dem Festland und auf Rügen selbst wieder aufgenommen werden kann, steht noch nicht fest.

In Mecklenburg-Vorpommern haben Schneeverwehungen und Eisregen in den letzten 24 Stunden für Zugausfälle und Verspätungen gesorgt. Auf den Strecken Stralsund-Pasewalk und Teterow-Neubrandenburg musste der Zugverkehr an Heiligabend ruhen. Die Strecke zwischen Berlin und Stralsund wird geräumt und soll am Samstagvormittag wieder befahrbar sein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zugverkehr-auf-ruegen-eingestellt-18233.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen