Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

26.04.2010

Zürich Zoll beschlagnahmt wertvolle Geige

Zürich – Schweizer Zollbeamte haben am Samstag in Zürich eine wertvolle Violine der österreichischen Star-Geigerin Patricia Kopatchinskaja beschlagnahmt. Nach Angaben der Zollbehörde hatte die Musikerin, nach einem Aufenthalt in Rotterdam, nicht die notwendigen Einfuhrpapiere für das Instrument zur Hand. Nach einem rund zweistündigen Verhör hätte sie das Instrument gegen eine Kaution von 400.000 Franken mitnehmen können, die Summe wurde jedoch nicht hinterlegt. Dadurch befindet sich das Instrument nun in der Obhut der Zollbehörde. Die Violine soll einen Wert von 4,5 Millionen Euro haben, gebaut wurde sie 1741 von Guarneri del Gesu. Bei dem Instrument handelt es sich um eine Leihgabe der österreichischen Nationalbank.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zuerich-zoll-beschlagnahmt-wertvolle-geige-10072.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen