Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Michael Michalsky: Zu viel Ernst

© dapd

18.01.2012

Michalsky Michael Michalsky: Zu viel Ernst

Michael Michalsky erkennt keinen typisch deutschen Modestil.

Berlin – Michael Michalsky (44), Designer, vermisst bei Deutschen Enthusiasmus in Sachen Mode. “Die Deutschen stehen der Mode zu ernst gegenüber. Gleichzeitig haben sie noch nicht kapiert, dass modische Kleidung auch ein sehr gutes Hilfsmittel sein kann, um im eigenen Leben voranzukommen”, sagte er dem Magazin “VUEberlin”. An einen typisch deutschen Modestil glaubt der Modemacher indes nicht.

“Genauso wenig gibt es einen französischen oder italienischen Stil. Die meisten Chefdesigner der Modehäuser in Paris sind doch keine Franzosen mehr”, sagte Michalsky. Der Wahl-Berliner war zehn Jahre Kreativdirektor des Sportartikelherstellers Adidas und ist inzwischen mit einer eigenen Modelinie auf dem Markt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zu-viel-ernst-34763.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Gina-Lisa Lohfink 2016

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Vergewaltigungsvorwürfe Gina-Lisa Lohfink darf auf niedrigere Strafe hoffen

TV-Model und RTL-"Dschungelcamp"-Bewohnerin Gina-Lisa Lohfink muss für ihre mutmaßlich falschen Vergewaltigungsvorwürfe gegen zwei Männer möglicherweise ...

Weitere Schlagzeilen