Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zollitsch sorgt sich um Christen im Heiligen Land

© dapd

01.04.2012

Religion Zollitsch sorgt sich um Christen im Heiligen Land

Aufforderung, mehr Pilgerreisen ins Heilige Land zu unternehmen.

Freiburg – Zu verstärkter Solidarität mit den Christen im Heiligen Land hat der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch am Palmsonntag aufgerufen. Die Lage der Christen und anderer religiöser Minderheiten im Nahen Osten sei durch den Aufschwung radikaler Islamisten besorgniserregend, sagte Zollitsch in einer am Sonntag verbreiteten Botschaft.

Er forderte zudem Kirchengemeinden und Glaubensgruppen auf, mehr Pilgerreisen ins Heilige Land zu unternehmen. „Der Kontakt mit den christlichen Gemeinschaften vor Ort und persönliche Begegnungen sind unverzichtbare Hoffnungszeichen für unsere Brüder und Schwestern, die ihren Glauben in schwieriger Lage bezeugen“, sagte Zollitsch.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zollitsch-sorgt-sich-um-christen-im-heiligen-land-48592.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Weitere Schlagzeilen