Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zoll beschlagnahmt gefährliche Haarentferner mit Laser

© dapd

16.01.2012

Verbraucher Zoll beschlagnahmt gefährliche Haarentferner mit Laser

“Die zugängliche Laserstrahlung ist sehr gefährlich für das Auge”.

Köln – Elektrische Haarentferner mit einer 500-mal höheren Leistung als erlaubt sind vom Kölner Zoll aus dem Verkehr gezogen worden. Die beschlagnahmten Laserepilierer schafften es auf 0,5 Watt, wie das Hauptzollamt Köln am Montag mitteilte. Aus Sicherheitsgründen sind nur 0,1 Milliwatt zugelassen.

Die 40 Pakete kamen per Luftpost aus Australien und waren für Empfänger aus der Region bestimmt. “Die zugängliche Laserstrahlung ist sehr gefährlich für das Auge”, sagte ein Zollsprecher. Deshalb dürften die Geräte nicht eingeführt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zoll-beschlagnahmt-gefahrliche-haarentferner-mit-laser-34358.html

Weitere Nachrichten

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Weitere Schlagzeilen