Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Einkaufsstraße in Athen mit Griechischem Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

25.07.2015

ZEW-Chef Fuest Eurozone muss weiter mit Grexit planen

„Ohne Grexit-Option ist Eurozone erpressbar.“

Mannheim – Der Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Clemens Fuest, warnt EU-Kommission und Bundesregierung davor, die Grexit-Option bei den Verhandlungen über das dritte Hilfspaket auszuschließen.

Gegenüber „Bild“ (Samstag) erklärte Fuest: „Ohne Grexit-Option ist Eurozone erpressbar.“ Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras könnte erneut Reformen verweigern und erklären, dass er Kredite nicht zurückzahlen wolle, da er dann keine Konsequenzen fürchten müsse.

Fuest reagierte damit auf EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Junker, der erklärt hatte, der Grexit sei nun „definitiv vom Tisch“

Der ZEW-Präsident betonte gegenüber „Bild“, dass der Grexit auch ein hilfreiches Instrument sei, wenn Griechenland sich innerhalb der Eurozone nicht erhole: „Die neue Währung könnte abwerten, das Land mehr Touristen, Investoren anlocken.“ Das bedeute neues Wachstum und zusätzliche Arbeitsplätze.

Fuest sagte weiter: „Griechenland ist ein souveräner Staat. Niemand kann es daran hindern, den Euro zu verlassen, wenn die Bürger es wollen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zew-chef-fuest-eurozone-muss-weiter-mit-grexit-planen-86534.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen