Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

01.08.2011

Bundeswehr Schon 440 Freiwillige haben den Dienst quittiert

Rund 13 Prozent der neuen Soldaten vom Dienst zurückgetreten.

Berlin – Von den 3419 freiwillig Wehrdienstleistenden, die am 1. Juli ihren Dienst in der Bundeswehr angetreten haben, haben bereits 440 ihren Dienst quittiert. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ unter Berufung auf Zahlen des Bundeswehrverbandes. Damit sind im ersten Monat rund 13 Prozent der neuen Soldaten vom Dienst zurückgetreten.

Hauptmann Uwe Köpsel, Chef des Bundeswehrverbandes Ost sagte „Bild-Zeitung“ dazu: „Das entspricht ungefähr den Ausfällen, die wir auch zur Zeit der Wehrpflicht hatten. Grundsätzlich gilt: Es ist besser, die Leute merken gleich, dass die Bundeswehr nichts für sie ist als wenn sie es erst im Einsatz feststellen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zeitung-schon-440-bundeswehr-freiwillige-haben-den-dienst-quittiert-24977.html

Weitere Nachrichten

Tabletten

© über dts Nachrichtenagentur

Arzneimittel-Lieferengpässe Ärzte wollen politische Lösung

Der Deutsche Ärztetag hat eine rasche politische Lösung für Lieferengpässe bei Medikamenten und Impfstoffen angemahnt. Das ...

Flughafen Düsseldorf

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Manchester-Attentäter legte Zwischenstopp in Düsseldorf ein

Der mutmaßliche Attentäter von Manchester hat vier Tage vor seinem Bombenanschlag auf einem Flug von der Türkei ins Vereinigte Königreich einen ...

Britische Polizisten

© über dts Nachrichtenagentur

Polizei Weitere Festnahmen nach Anschlag in Manchester

In Manchester sind am Donnerstagmorgen zwei weitere Verdächtige im Zusammenhang mit dem Anschlag vom Montagabend festgenommen worden. Das teilte die ...

Weitere Schlagzeilen