Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bahnhofsuhr

© über dts Nachrichtenagentur

27.10.2013

Zeitumstellung Uhren auf Normalzeit umgestellt

Umstellung laut Umfragen nicht besonders beliebt.

Braunschweig – In der Nacht auf Sonntag sind die Uhren von Sommerzeit auf Normalzeit umgestellt worden. Um 3 Uhr MESZ wurden die Uhren auf 2 Uhr MEZ um eine Stunde zurückgedreht. Damit endete die 34. Sommerzeitperiode seit der Wiedereinführung der Sommerzeit in Ost- und Westdeutschland im Jahr 1980. Davor hatte es zwischen 1940 und 1949 sowie zwischen 1916 und 1919 Sommerzeitumstellungen in Deutschland gegeben.

Aktuell beteiligen sich fast alle europäischen Länder an der Zeitumstellung. Nur in Russland, Weißrussland und auf Island gibt es keine Zeitumstellung. Auch in Deutschland ist die Umstellung laut Umfragen nicht besonders beliebt.

Weil die Sommerzeit in den USA erst am 3. November endet, beträgt beispielsweise die in der Finanzbranche vielbeachtete Differenz nach New York für eine Woche nur fünf anstatt der sonst üblichen sechs Stunden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zeitumstellung-uhren-auf-normalzeit-umgestellt-67068.html

Weitere Nachrichten

Rechtsextreme

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 462 per Haftbefehl gesuchte Rechtsextreme auf freiem Fuß

In Deutschland sind nach Angaben der Bundesregierung 462 Personen auf freiem Fuß, die per Haftbefehl wegen rechtsmotivierter Straftaten gesucht werden. Das ...

London Bridge am 03.06.2017

© über dts Nachrichtenagentur

London Mehrere Tote bei mutmaßlichem Anschlag

Bei einem mutmaßlichen Anschlag in London sind am Samstagabend mehrere Menschen ums Leben gekommen. Gegen etwa 22 Uhr Ortszeit (23 Uhr deutscher Zeit) war ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Chaotische Szenen in London Weiterer Vorfall am Borough Market

Nachdem am Samstagabend ein Kleintransporter an der London Bridge in eine Fußgängergruppe gefahren ist, hat die Londoner Polizei einen weiteren Haupteinsatzort. ...

Weitere Schlagzeilen