Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Iris Berben

© über dts Nachrichtenagentur

04.02.2015

"ZeitMagazin" Iris Berben für Veränderungen in der Filmbranche

„So wie sie jahrzehntelang funktioniert hat, wird es nicht mehr weitergehen.“

Berlin – Die Schauspielerin Iris Berben plädiert in einem Beitrag im „ZeitMagazin“ für Veränderungen in der Filmbranche: Sie fordert unter anderem Frauenquoten in der Regie, den Schutz des geistigen und kreativen Eigentums, Gagen, die nicht unterschiedlich sein sollten zwischen Schauspielern und Schauspielerinnen und das Bewahren der Arthouse-Kinos.

Auch störten die „Rechenmaschinen in manchen Köpfen“ und „die jährlichen Auseinandersetzungen mit der Politik um Gelder des DFFF und so vieles mehr“.

Berben, Präsidentin der Deutschen Filmakademie, ergänzt: „So wie sie jahrzehntelang funktioniert hat, wird es nicht mehr weitergehen.“

Man müsse sich einigen Fragen stellen: „Wie gehen wir mit der Digitalisierung um? Wie erreichen wir jüngere Zuschauer, die nicht mehr ins Kino gehen? Das Fernsehen experimentiert bereits, man stellt beispielsweise Serien ins Internet, noch bevor sie ausgestrahlt werden. Was bedeutet das für uns im Film?“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zeitmagazin-iris-berben-fuer-veraenderungen-in-der-filmbranche-77891.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen