Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Facebook

© dts Nachrichtenagentur

18.12.2012

Amoklauf an US-Grundschule Zahlreiche Facebook-Seiten für Adam Lanza

Geschmacklosigkeit wird erst durch die Kategorisierung deutlich.

Newtown/San Francisco – Auf dem sozialen Netzwerk Facebook sprießen seit dem Amoklauf in Newtown immer neue Seiten für den 20-jährigen Amokläufer hervor. Es gibt Dutzende „Fan-Seiten“ mit Titeln wie „Adam Lanza is hot“, aber auch Gruppen unter Überschriften wie „Adam Lanza will burn in hell“.

Auf zahlreichen Seiten wird die Geschmacklosigkeit der Ersteller erst durch die Kategorisierung deutlich: So wurden manche der „Adam Lanza“-Seiten in der Kategorie „Unterhalter“, „Professionelle Sportmannschaft“ oder „Künstler“ einsortiert. Immerhin knapp 900 „Gefällt mir“ hat eine Seite für „Adam Lanza“ in der Kategorie „Nachrichtensprecher“. Tatsächlich soll der Amokläufer keine Profilseite auf Facebook gehabt haben.

Der 20-Jährige hatte am Freitag 27 Menschen erschossen und anschließend sich selbst. Unter den Opfern waren 20 Grundschulkinder.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zahlreiche-facebook-seiten-fuer-adam-lanza-58220.html

Weitere Nachrichten

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bitkom Rohleder kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Mit Kritik hat Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder auf die Einigung von Union und SPD zum Gesetz gegen Hass im Netz reagiert: "Ob es der Politik ...

Zwei Männer surfen im Internet

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage 29 Prozent nutzen kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste

29 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren schauen Spielfilme und Serien über kostenpflichtige Video-Streaming-Dienste. Das ist das Ergebnis ...

Pokémon-Go-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Junge Deutsche verbringen täglich sieben Stunden im Internet

Junge Deutsche verbringen täglich fast sieben Stunden im Internet. Das ist dreimal so viel wie ältere Bundesbürger, wie aus einer Studie der ...

Weitere Schlagzeilen