Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

18.04.2010

Zahlreiche Absagen für Trauerfeier Kaczynskis

Krakau – Zahlreiche Staats- und Regierungsoberhäupter haben wegen der Aschewolke über Europa ihre Teilnahme am Staatsbegräbnis des polnischen Präsidenten Lech Kaczynski und seiner Frau Maria abgesagt. Darunter sind der französische Präsident Nicolas Sarkozy, der britische Thronfolger Prinz Charles, der spanische König Juan Carlos, die finnische Staatspräsidentin Tarja Halonen und der schwedische König Carl XVI. Gustaf.

Das polnische Außenministerium gab an, dass weitere Delegationen aus Indien, Ägypten, Japan, Südkorea, Kanada, Mexiko, Neuseeland, Mazedonien und Pakistan nicht zu den Trauerfeierlichkeiten kommen würden. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und US-Präsident Barack Obama haben ihre Teilnahme absagen müssen, weil große Teile des europäischen Luftraums nach dem Ausbruch des Eyjafjalla-Vulkans am Mittwoch immer noch gesperrt sind. Bundespräsident Horst Köhler, Außenminister Guido Westerwelle (FDP) und die für Polen zuständige Staatssekretärin Cornelia Pieper (FDP) sind indes per Hubschrauber nach Krakau aufgebrochen.

Lech Kaczynski war mit seiner Frau Maria und weiteren hochrangigen Delegierten am Samstag vergangener Woche nach Katyn zu einer Gedenkfeier unterwegs, als das Flugzeug aus noch ungeklärter Ursache abstürzte. Nach der gestrigen Trauerfeier für alle Verstorbenen in Warschau wird das Präsidentenpaar am heutigen Sonntag um 18:30 Uhr in der Wawel-Burg bestattet, was bisher nur polnischen Königen und Nationalhelden vorbehalten war. Die Trauerfeierlichkeiten begannen um 14:00 mit einer Messe in der Marienkirche auf dem Marktplatz von Krakau.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zahlreiche-absagen-fuer-trauerfeier-kaczynskis-9841.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen