Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.04.2010

Zahl der Verkehrstoten in Deutschland im Februar 2010 gesunken

Wiesbaden – In Deutschland ist die Zahl der bei Verkehrsunfällen tödlich Verunglückten im Februar um 19 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gesunken. Insgesamt starben im Straßenverkehr 201 Menschen, nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind das 48 Personen weniger als im Februar 2009.

Auch die Zahl der Verletzten ging mit insgesamt 19.900 um elf Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zurück. Mit etwa 185.000 Verkehrsunfällen ereigneten sich allerdings elf Prozent mehr Unfälle, als noch im Februar des letzten Jahres. Diese Zunahme ist ausschließlich auf die Unfälle mit Sachschaden zurückzuführen, die um 14 Prozent auf 169.800 gestiegen sind. Die Zahl der Unfälle, bei denen Personen zu Schaden kamen, ist dagegen um 13 Prozent auf 15.200 stark zurückgegangen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zahl-der-verkehrstoten-in-deutschland-im-februar-2010-gesunken-9994.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Thomas Tuchel

© über dts Nachrichtenagentur

Borussia Dortmund Tuchel will bleiben

Thomas Tuchel, Trainer von Bundesligist Borussia Dortmund, will sein Amt behalten. "Ich würde gern bleiben und hoffe, dass die Gespräche ergebnisoffen ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Weitere Schlagzeilen