Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

11.02.2011

Zahl der Verkehrstoten in Berlin im Jahr 2010 weiter zurückgegangen

Berlin – Die Zahl der Verkehrstoten in Berlin ist im Jahr 2010 erneut zurückgegangen. Wie der Berliner Polizeipräsident Dieter Glietsch am Freitag mitteilte, starben im vergangenen Jahr in der Hauptstadt 44 Menschen bei Verkehrsunfällen. Das waren vier weniger als im Jahr 2009 und der niedrigste Stand, der jemals in Berlin registriert wurde. Die Zahl der polizeilich registrierten Verkehrsunfälle stieg im vergangenen Jahr um 4,4 Prozent. Die Zunahme sei dabei vorrangig auf eine Vielzahl von witterungsbedingten leichten Verkehrsunfällen in den Wintermonaten zurückzuführen.

Die Gesamtzahl der Verunglückten ging im vergangenen Jahr erneut deutlich zurück. 2010 verunglückten 14.913 Menschen auf Berlins Straßen, das waren 1.412 oder 8,6 Prozent weniger als im Vorjahr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zahl-der-verkehrstoten-in-berlin-im-jahr-2010-weiter-zurueckgegangen-19959.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Terroranschlag in London Alle Festgenommenen wieder frei

Nach dem Terroranschlag am Samstagabend in London sind alle zwischenzeitlich Festgenommenen wieder auf freiem Fuß. Das teilte die Londoner Polizei am ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag in London Polizei identifiziert zwei mutmaßliche Attentäter

Nach dem Terroranschlag in der britischen Hauptstadt London hat die Polizei zwei der mutmaßlichen Attentäter identifiziert. Khuram B., ein in Pakistan ...

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Pkw-Fahrer weicht Schildkröte aus und touchiert Motorradfahrer

Auf einer Landstraße im nordrhein-westfälischen Kreis Düren hat am Sonntagmittag ein 44 Jahre alter Pkw-Fahrer einen Motorradfahrer touchiert, weil er nach ...

Weitere Schlagzeilen