Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.07.2010

Zahl der Verkehrstoten im Mai deutlich zurückgegangen

Wiesbaden – Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist im Mai 2010 im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte, kamen im Mai bundesweit 316 Menschen ums Leben. Das waren 21 Prozent oder 83 Personen weniger als im Mai 2009. Die Zahl der Verletzten sank um 17 Prozent auf 31.500 Personen.

Insgesamt nahm die Polizei im Mai 2010 rund 188.800 Straßenverkehrsunfälle auf, 3,3 Prozent weniger als im Mai 2009. Dabei ging die Zahl der Unfälle mit Personenschaden um 17 Prozent auf 24.500 und die Zahl der Unfälle mit nur Sachschaden um 0,8 Prozent auf 164.200 zurück.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zahl-der-verkehrstoten-im-mai-deutlich-zurueckgegangen-12209.html

Weitere Nachrichten

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen