Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Yvonne Catterfeld

© über dts Nachrichtenagentur

10.12.2014

Yvonne Catterfeld Sohn „das größte Geschenk in meinem Leben“

„Mutter sein ist für mich das Wundervollste der Welt.“

Berlin – Für die Schauspielerin Yvonne Catterfeld ist ihr Sohn „das größte Geschenk in meinem Leben“. „So abgedroschen das klingen mag – Mutter sein ist für mich das Wundervollste der Welt“, sagte die 35-Jährige im Gespräch mit dem People-Magazin „Gala“.

„Mit Kind lebt man einfach unheimlich im Moment und das genieße ich sehr. Ich finde dieses Gefühl viel befreiender, als einer Zukunft hinterherzulaufen, die vielleicht nicht existiert.“

Catterfeld zufolge, die gerade in Dublin den ZDF-Zweiteiler „Pfeiler der Macht“ dreht, habe es „letztendlich wunderbar geklappt“, Kind und Arbeit miteinander zu vereinen. „Was sicherlich auch an meinem fröhlichen und unkomplizierten Kind liegt.“ Unterstützung während der Dreharbeiten in Irland habe sie von ihrem Partner und ihren Eltern bekommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/yvonne-catterfeld-sohn-das-groesste-geschenk-in-meinem-leben-75915.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen