Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wulff wird mit militärischen Ehren verabschiedet

© dapd

24.02.2012

Zapfenstreich Wulff wird mit militärischen Ehren verabschiedet

Wulff wird mit Zapfenstreich verabschiedet.

Berlin – Der zurückgetretene Bundespräsident Christian Wulff wird mit militärischen Ehren verabschiedet. Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) habe Wulff angeboten, einen Zapfenstreich auszurichten, sagte ein Sprecher de Maizières am Freitag in Berlin. Dies entspreche „geübter Staatspraxis“. Der Verteidigungsminister freue sich, dass Wulff das Angebot angenommen habe. Der Zapfenstreich soll voraussichtlich in der übernächsten Woche stattfinden, den genauen Termin werde das Bundespräsidialamt mitteilen.

Der Große Zapfenstreich ist das höchste militärische Zeremoniell der Bundeswehr. Dabei handelt es sich um eine feierliche Abendmusik mit Spielmannszug, Musikkorps, Soldaten unter Gewehr und Fackelträgern. Traditionell werden damit Bundespräsidenten, Bundeskanzler und Verteidigungsminister und militärische Spitzen verabschiedet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wulff-wird-mit-militaerischen-ehren-verabschiedet-42054.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen