Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Wulff-Rücktritt hält Karnevalisten auf Trab

© dapd

17.02.2012

Wulff-Rücktritt Wulff-Rücktritt hält Karnevalisten auf Trab

In Köln und Mainz werden eilig neue Motivwagen gebaut – Büttenredner überarbeitet Manuskript.

Köln/Mainz – Der Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff wirbelt die Vorbereitungen der Rosenmontagszüge in Köln und Mainz durcheinander. Die Karnevalisten müssen ihre Motivwagen zur Wulff-Affäre umbauen. Auch die Redner auf der Fastnachts-Fernsehsitzung in Mainz am Freitagabend mussten kurzfristig umplanen.

“Den Etappenhasen Wulff wird es nicht geben”, sagte der Leiter des Kölner Rosenmontagszugs, Christoph Kuckelkorn, der Nachrichtenagentur dapd. “Wir haben uns schon nach den ersten Meldungen zu den staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen gegen Wulff zu diesem Schritt entschieden.” Es gebe drei bis vier Ideen, wie das Motiv aussehen soll. “Wir sind gerade in einer kreativen Phase.”

Der Abriss des am Mittwoch vorgestellten Wulff-Wagens sollte noch am Freitag “zelebriert” werden. Über die Umbaupläne wollten die Kölner Jecken am Nachmittag informieren. “Wir erklären, was wir ändern und wie wir den Wagen umbauen”, sagte die Sprecherin des Festkomitees Kölner Karneval, Sigrid Krebs.

Auch die Mainzer Narren reagieren auf den Rücktritt des Staatsoberhaupts. Wie der Wagen aussehen werde, solle aber ein Geheimnis bleiben, sagte der Leiter des Rosenmontagszugs, Kay-Uwe Schreiber, der Agentur dapd. “Das wird die Überraschung des Rosenmontagszugs”.

Redner arbeiten an neuen Wulff-Witzen

Das bisherige Motiv war Anfang dieser Woche vorgestellt worden. Es zeigt Wulff als lädierten Boxer, der angeschlagen in den Seilen hängt, aber noch nicht K.o ist. Allerdings ist die Pappmach-Figur so konzipiert worden, dass sie ohne großen Aufwand flach auf den Rücken gelegt werden kann, wie Wagenbauer-Chef Dieter Wenger bei der offiziellen Vorstellung erläutert hatte.

Wulffs Rücktritt hielt auch die Macher der Fastnachts-Fernsehsitzung “Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht” auf Trab. “Mein Kugelschreiber glüht schon”, sagte der als “Bote vom Bundestag” bekannte Büttenredner Jürgen Dietz Stunden vor der Livesendung auf dapd-Anfrage. Schon am Morgen, als sich der Rücktritt in der Medienberichterstattung mehr und mehr abzeichnete, habe er damit begonnen, sein Manuskript zu überarbeiten. “Bei Wulffs Rücktrittsrede habe ich genau hingehört, um heute Abend ganz aktuell Spitzen setzen zu können”, fügte der Büttenredner hinzu.

Seine Rede überarbeiten musste auch der Sitzungspräsident der Fernsehsitzung, Hans Peter Betz. Denn als Guddi Guttenberg in der Bütt habe auch er schon Wulff-Witze vorbereitet gehabt. “Auf alle Fälle bleibt Wulff ein Thema in der Bütt.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wulff-ruecktritt-haelt-karnevalisten-auf-trab-40609.html

Weitere Nachrichten

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Anti-Terror-Bereitschaftspolizei BFE+ nur „bedingt einsatzbereit“

Die vor knapp zwei Jahren gegründete neue Spezialeinheit BFE+ der Bundespolizei zur Bewältigung von Terrorlagen ist laut Informationen aus ...

Ägyptische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Ägypten 23 Tote bei Angriff auf Bus mit koptischen Christen

Im Gouvernement Al-Minya in Mittelägypten sind am Freitag mindestens 23 Menschen bei einem bewaffneten Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen ums ...

Weitere Schlagzeilen