Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Wulff

© über dts Nachrichtenagentur

06.11.2014

Wulff Aussagen zum Islam & EZB haben Medien gegen mich aufgebracht

Einige hätten sich sogar im Ausland damit gerühmt, ihn „weggeschafft“ zu haben.

Hamburg – Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff sieht den Grund der Affäre, die zu seinem Rücktritt führte, im Wesentlichen in der Auseinandersetzung mit den Medien: Seine Äußerungen zum Islam und zur Europäischen Zentralbank (EZB) hätten einige Medienvertreter gegen ihn aufgebracht, sagte Wulff beim „Zeit“-Wirtschaftsforum in Hamburg. Einige hätten sich sogar im Ausland damit gerühmt, ihn „weggeschafft“ zu haben.

Er habe die deutsche Bevölkerung immer voll hinter sich gehabt und habe sich nie mit ihr „in Diskrepanz gesehen“, sagte das frühere Staatsoberhaupt. Außerdem sei er entgegen der Berichte in den Medien immer auf dem Boden geblieben. „Ich bin nie abgehoben“, so Wulff im Gespräch mit „Zeit“-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo.

Der frühere Ministerpräsident Niedersachsens war im Februar 2012 vom Amt des Bundespräsidenten zurückgetreten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wulff-aussagen-zum-islam-und-zur-ezb-haben-medien-gegen-mich-aufgebracht-74728.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Weitere Schlagzeilen