Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wowereit: Jugend braucht Wissen über Naziverbrechen

© dapd

27.01.2012

Wowereit Wowereit: Jugend braucht Wissen über Naziverbrechen

Für ein Verbot der NPD – Studien-Ergebnisse “ausgesprochen beunruhigend”.

Berlin – Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat sich erneut für ein Verbot der rechtsextremen NPD ausgesprochen. “Diese Partei bedient Ressentiments, sie predigt Intolerenz, Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus und ist von einem inhumanen Menschenbild geprägt”, sagte der Regierungschef zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus.

Wowereit bezeichnete die Ergebnisse einer aktuellen Studie, wonach ein Fünftel der deutschen Bevölkerung latent antisemitisch sei, als “ausgesprochen beunruhigend”. Deshalb sieht er die Gesellschaft in der Pflicht, besonders jungen Menschen das Wissen und die Werte zu vermitteln, die sie befähigen, Demokratie und Freiheit zu verteidigen und zu bewahren. Kenntnisse über die NS-Verbrechen gegen die Menschlichkeit spielten dabei eine entscheidende Rolle.

Am 27. Januar 1945 hatten Soldaten der Roten Armee das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Seit 1996 wird dieser Tag daher in Deutschland als Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust begangen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wowereit-jugend-braucht-wissen-uber-naziverbrechen-36468.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen