Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Mandzukic fällt gegen Köln aus

© dapd

19.01.2012

VfL Wolfsburg Mandzukic fällt gegen Köln aus

Der treffsichere Stürmer fällt wegen Lungenverletzung aus.

Wolfsburg – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss zum Rückrundenstart auf Stürmer Mario Mandzukic verzichten. Der mit acht Toren bisher treffsicherste Stürmer der Niedersachsen fällt am Samstag gegen den 1. FC Köln wegen einer Lungenverletzung aus. “Wenn der beste Angreifer ausfällt, ist das ein klarer Nachteil”, sagte VfL-Trainer Felix Magath. Mandzukic hatte sich die Verletzung in einem Testspiel im Trainingslager zugezogen. Ein operativer Eingriff ist vorerst nicht nötig.

Wer den kroatischen Nationalspieler ersetzt, ließ Magath offen. Es werden aller Voraussicht nach allerdings weder Patrick Helmes noch Srdjan Lakic sein. Für beide Stürmer, bestätigte Magath, liegen mehrere Angebote vor. “Patrick Helmes hat klar geäußert, aus persönlichen Gründen nicht ins Ausland wechseln zu wollen”, sagte Magath. Zu den Interessenten für Lakic wollte sich der 58-Jährige nicht äußern.

In der Offensive werden in Vierinha und Giovanni Sio wahrscheinlich zwei Neuzugänge von Beginn an auflaufen. Magath bescheinigte zwar allen acht Neuzugänge noch konditionelle Defizite, bei einigen könnte es aber dennoch für einen Einsatz in der Bundesliga reichen. “Bei anderen reicht es noch nicht, die werden auch nicht im Kader stehen”, sagte Magath.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wolfsburg-mandzukic-fallt-gegen-koln-aus-35029.html

Weitere Nachrichten

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Borussia-Dortmund-Spieler

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Borussia Dortmund will Nachwuchtstrainer länger halten

Borussia Dortmund will eigene Nachwuchstrainer nicht mehr wie zuletzt für andere Profiklubs freigeben. "Wo gute Arbeit geleistet wird, entstehen ...

Thomas Tuchel

© über dts Nachrichtenagentur

Borussia Dortmund Tuchel will bleiben

Thomas Tuchel, Trainer von Bundesligist Borussia Dortmund, will sein Amt behalten. "Ich würde gern bleiben und hoffe, dass die Gespräche ergebnisoffen ...

Weitere Schlagzeilen