Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

10.07.2010

WM Vorschau Deutschland trifft im kleinen Finale auf Uruguay

Port Elizabeth – Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika trifft die deutsche Nationalmannschaft im kleinen Finale auf Uruguay. Das Spiel um Platz 3 beginnt heute um 20:30 Uhr im Nelson-Mandela-Bay-Stadion in Port Elizabeth. Vor allem für Miroslav Klose kann das Spiel einen Rekord darstellen. Mit einem fünften Tor könnte Klose seinen Erfolg von 2002 und 2006 wiederholen, jedes weitere würde WM-Geschichte schreiben. „Die Mannschaft wird alles dafür tun, dass sich Miro diesen Traum erfüllt“, sagte Teammanager Oliver Bierhoff.

Doch auch Thomas Müller hat gute Aussichten auf die Torjägerkrone, vier Tore hat er bereits für die deutsche Elf geschossen. Nach seiner Sperrung im Halbfinale gegen Spanien, kann er heute wieder auflaufen. Uruguay will indes im dritten Versuch nach 1954 und 1970 endlich ein Spiel um den dritten Platz bei einer Weltmeisterschaft gewinnen. Die „Celeste“ wird voraussichtlich in voller Stärke auflaufen, die beiden Stürmer Forlán und Suarez werden es mit ihrer Torgefährlichkeit der deutschen Mannschaft nicht leicht machen. „Ob wir gewinnen oder nicht, weiß ich nicht. Aber wir werden bis in den Tod vorbereitet sein“, sagte der Trainer der Uruguayer, Oscar Tabarez.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wm-vorschau-deutschland-trifft-im-kleinen-finale-auf-uruguay-11756.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen