Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

18.06.2010

WM Slowenien und USA trennen sich 2:2

Johannesburg – Bei der Fußball-WM in Südafrika haben sich die Mannschaften von Slowenien und der USA mit einem 2:2-Unentschieden getrennt. In der 13. Minute kam der Slowene Birsa aus 18 Metern frei zum Schuss und brachte seine Mannschaft in Führung. Zlatan Ljubijankic baut in der 42. Minute die Führung für Slowenien auf 2:0 aus. In der zweiten Hälfte konnten die Amerikaner aber aufholen. In der 48. Minute gelang Landon Donovan der Anschlusstreffer zum 1:2. Der Ausgleich fiel in der 82. Minute durch den Amerikaner Michael Bradley.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wm-slowenien-und-usa-trennen-sich-22-10935.html

Weitere Nachrichten

Rad-Rennfahrer mit Fahrradhelm

© über dts Nachrichtenagentur

Radsport Tour-Direktor Prudhomme sieht „wirklichen Wandel“

Für den Direktor der Tour de France, Christian Prudhomme, ist der Radsport der Gegenwart "keine perfekte Welt". "Aber: Es gibt einen wirklichen Wandel im ...

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

BVB-Anschlag Spuren führen ins Ausland

Im Fall des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Das berichtet der "Spiegel". Der ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Mexiko gewinnt 2:1 gegen Neuseeland

Die mexikanische Nationalmannschaft hat am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Mittwochabend mit 2:1 gegen die Auswahl aus Neuseeland ...

Weitere Schlagzeilen