Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

24.06.2010

WM Japan zieht nach 3:1 über Dänemark ins Achtelfinale ein

Rustenberg – Japan ist nach einem klaren 3:1-Sieg gegen Dänemark ins Achtelfinale eingezogen. Im zweiten Spiel der Gruppe E ging es für beide Mannschaften noch um alles, wobei Dänemark für ein Weiterkommen dringend gewinnen musste. Zwei Freistoßtore durch Honda (18. Minute) und Endo (31.) ließen die Träume der Dänen jedoch frühzeitig platzen.

Auch in der Folge erkämpften sich die Japaner immer wieder die Platzhoheit. Dänemark kam zu wenigen Chancen, die sie jedoch nicht nutzen konnten. Zehn Minuten vor dem Ende besorgte Tomasson noch den Anschlusstreffer für Dänemark ehe Okazaki mit seinem Treffer in der 88. Spielminute den verdienten Sieg der Japaner sicherte. Japan belegt mit sechs Punkten Platz zwei in der Gruppe E hinter Holland. Dänemark wird letztlich Dritter, Kamerun belegt mit null Punkten den letzten Rang.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wm-japan-zieht-nach-31-ueber-daenemark-ins-achtelfinale-ein-11208.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen