Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

21.06.2011

WM: Frauen-Nationalelf bezieht Teamhotel in Berlin

Berlin – Die deutsche Frauen-Nationalelf hat am Dienstag ihr Teamhotel im Berliner Bezirk Tiergarten bezogen. Die DFB-Frauen werden während der Weltmeisterschaft im Juni und Juli in dem Hotel wohnen. Zum Einzug begrüßte die Spielerinnen DFB-Präsident Theo Zwanziger. „Ich weiß, dass ihr euch hervorragend vorbereitet habt und dass ihr den deutschen Fußball großartig vertreten werdet“, so Zwanziger. „Ich freue mich darüber, dass Millionen Menschen mit euch mitfiebern werden und wünsche euch von ganzem Herzen viel Erfolg.“ Er habe gesehen, „mit welch bewundernswerter Einstellung und Bereitschaft die Frauen gespielt haben“.

Gleichzeitig würdigte der DFB-Präsident die Rolle des WM-Turniers in der weiteren Entwicklung des Frauenfußballs weltweit. „Wir wissen, dass er sportlich, sozial und gesellschaftlich eine wunderbare Rolle spielen kann. Der Frauenfußball kann erreichen, Tabus und gesellschaftliche Strukturen zu brechen“, so Zwanziger.

Unterdessen wurden die deutschen Fußballerinnen beim ersten Training im Berliner Stadion am Wurfplatz von etwa 1.000 Fans begrüßt. Die DFB-Frauen bestreiten am Sonntagabend im ausverkauften Olympiastadion das Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft gegen Kanada.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wm-frauen-nationalelf-bezieht-teamhotel-in-berlin-22241.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen