Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

01.07.2010

WM Bierhoff sieht Einsatz von Podolski und Özil nicht gefährdet

Erasmia – Der Einsatz der deutschen Nationalspieler Lukas Podolski und Mesut Özil im Viertelfinale gegen Argentinien ist offenbar nicht gefährdet. Beide Spieler hatten heute an der Trainingseinheit im Stadion von Atteridgeville aufgrund muskulärer Probleme nicht teilgenommen. „Es ist besser einmal auszusetzen, als etwas zu riskieren“, erklärte Teammanager Oliver Bierhoff auf der DFB-Pressekonferenz im Teamquartier in Erasmia. Der Einsatz von Stürmer Cacau, der an einer Bauchmuskelzerrung leidet, sei hingegen eher unwahrscheinlich. Die DFB-Elf trifft am Samstag ab 16 Uhr in Kapstadt auf Argentinien.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wm-bierhoff-sieht-einsatz-von-podolski-und-oezil-nicht-gefaehrdet-11442.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen