Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

27.06.2010

WM Argentinien besiegt Mexiko mit 3:1

Johannesburg – Bei der Fußball-Weltmeisterschaft hat Argentinien die Mannschaft von Mexiko mit 3:1 besiegt. In der 26. und 33. Minute ging Argentinien mit zwei Treffern durch Tevez und Higuain in Führung. In der 52. Minute legte Tevez zum 3:0 nach. In der 71. Minute durfte Mexiko auch noch ein Tor schießen, Hernandez verkürzte auf 3:1, nachdem er von Torrardo perfekt bedient worden war. Damit trifft Argentinien im Viertelfinale auf Deutschland.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wm-argentinien-besiegt-mexiko-mit-31-11316.html

Weitere Nachrichten

ARD

© über dts Nachrichtenagentur

Sportübertragungen DOSB-Vize fordert ARD und ZDF zum Umdenken auf

Der Vize-Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), Walter Schneeloch, fordert nach dem Verlust der Champions-League-Rechte im ZDF ein ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Übertragungsrechte Champions League ab Saison 2018/19 nur noch im Bezahlfernsehen

Die Champions League wird ab der Saison 2018/19 nicht mehr im Free-TV ausgestrahlt werden. Der Pay-TV-Anbieter Sky sicherte sich als Rechtenehmer die ...

Lewis Hamilton 2016

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Hamilton gewinnt Großen Preis von Kanada

Lewis Hamilton hat im Mercedes das Formel-1-Rennen in Montreal gewonnen. Auf den weiteren Plätzen folgten Valtteri Bottas (Mercedes), Daniel Ricciardo (Red ...

Weitere Schlagzeilen