Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

30.08.2010

Wissenschaftler knacken Gencode des “Golden Delicious”

London – Ein Team aus 86 Wissenschaftlern von 20 Instituten aus aller Welt hat erstmals den Gencode des Apfels „Golden Delicious“ geknackt. Dies berichtet die britische „BBC“. Die Wissenschaftler brauchten zwei Jahre um das bisher umfangreichsten Pflanzengenom zu entschlüsseln. Professor Riccardo Velasco von der Edmund Mach Foundation in Italien, der Leiter des Forschungsteams, sagte, dass die Entschlüsselung des Genoms enorme Auswirkungen auf die Zucht neuer Sorten und der Steigerung der Qualität hätte.

Kate Evans vom Tree Fruit Research and Extension Centre der Washington State University, unterstrich, dass die Entdeckung der langfristigen und nachhaltigen Produktion von Äpfeln helfe. Die Forscher hoffen, dass die Verbesserung der beliebten „Golden Delicious“-Sorte, sich auch positiv auf Geschmack und Aussehen der Frucht auswirke.

Außerdem war es möglich die Herkunft des Apfels zurück zu verfolgen. Dieser sogenannte Asiatische Wildapfel wuchs ursprünglich in den Bergen von Kasachstan. Heutzutage gibt es mehr als 7.500 bekannte Apfelsorten und mit den neuen Erkenntnissen kann sich diese Zahl noch erhöhen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wissenschaftler-knacken-gencode-des-golden-delicious-13940.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Weitere Schlagzeilen