Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.10.2009

Wirtschaftsnobelpreis für zwei US-Wissenschaftler

Stockholm – Der Nobelpreis für Wirtschaft geht in diesem Jahr an die beiden US-Wissenschaftler Elinor Ostrom und Oliver Williamson. Das teilte die Königliche Schwedische Akademie der Wissenschaften heute in Stockholm mit. Ostrom erhielt einen Teil des Preises für ihre Forschungen auf dem Gebiet des Gemeineigentums. Williamson erhielt seinen Teil des Preises für Studien auf dem Gebiet der Konfliktlösung durch Unternehmen. Der 1969 ins Leben gerufene Preis wird von der schwedische Reichsbank gestiftet und ist wie die anderen Nobelpreise mit knapp einer Million Euro dotiert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wirtschaftsnobelpreis-fuer-zwei-us-wissenschaftler-2425.html

Weitere Nachrichten

Katar Doha

© Sebbe xy / CC BY-SA 3.0

Debatte um WM in Katar Linke warnt vor milliardenschweren Klagen

Die Partei Die Linke warnt vor den Konsequenzen, die eine Absage der Fußball-WM 2022 in Katar nach sich ziehen würde. Im Gespräch mit der "Neuen ...

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag in London EVP-Fraktionschef Weber für europäisches Terrorabwehrzentrum

Der Fraktionschef der Europäischen Volkspartei im Europaparlament, Manfred Weber (CSU), hat nach den jüngsten Anschlägen in Großbritannien die Errichtung ...

Wolfgang Bosbach

© über dts Nachrichtenagentur

Bosbach Ausländer mit ungeklärter Identität an der Grenze zurückweisen

CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach hat Sicherheitsverschärfungen an den deutschen Grenzen gefordert: "Wir sollten niemanden einreisen lassen mit völlig ...

Weitere Schlagzeilen