Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

„Wir haben Geduld

© dapd

20.02.2012

FC Bayern München „Wir haben Geduld“

Rummenigge glaubt an Vertragsverlängerung Robbens.

München – Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge zeigt sich in der anstehenden Vertragsverlängerung mit Arjen Robben optimistisch. “Wir haben Geduld. Und wir werden eine Lösung finden”, sagte der 56-Jährige dem Fachmagazin “kicker”. Das erste Gespräch mit Robbens Vater und Berater Hans sei “gut” gewesen: “Sie erklären immer wieder, dass die ganze Familie sich wohlfühle.”

Die Kritik seitens Ehrenpräsident Franz Beckenbauer, der die “Egoismus-Debatte” um den niederländischen Vizeweltmeister angestoßen hatte, kann Rummenigge nicht nachvollziehen. “Wir haben hier schon eine eigene Meinung. Wir stehen zu ihm”, sagte er. Seine Eigensinnigkeit habe den 28-Jährigen zu “einem Weltklassespieler gemacht. Wir brauchen diesen besessenen Robben, der das Tor sieht und dafür sorgt, dass gewonnen wird.”

Dass Robben aufgrund der jüngsten Versetzung auf die Reservebank in der Hierarchie der Mannschaft seinen Stellenwert einbüßt, glaubt Rummenigge nicht. “Die Spieler wissen um seine Qualität. Wenn er mal auf der Bank sitzt, ist das kein Drama”, sagte er. Robbens Verärgerung, “sogar Wut”, müsse man aber “respektieren”.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wir-haben-geduld-41011.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen