Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Senioren und Jugendliche

© über dts Nachrichtenagentur

03.09.2015

Widerstand der SPD Geplante Flexi-Rente droht zu Scheitern

„Die SPD blockt massiv alles ab.“

Berlin – Die von der Union geforderte Flexi-Rente droht offenbar am Widerstand der SPD-Bundestagsfraktion zu scheitern. Wie „Bild“ (Donnerstag) meldet, hat sich die zuständige Arbeitsgruppe der Großen Koalition immer noch nicht auf ein zustimmungsfähiges Konzept geeinigt.

„Ob die Arbeitsgruppe noch einen erfolgreichen Abschluss hinlegen kann, steht in den Sternen“, erklärte der Vorsitzende der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung (MIT) und CDU-Bundestagsabgeordnete, Carsten Linnemann, gegenüber „Bild“. Linnemann ist maßgeblich an den Verhandlungen beteiligt.

„Die SPD blockt massiv alles ab, was freiwilligeres längeres Arbeiten ermöglichen kann“, erklärte Linnemann. Das sei angesichts der demographischen Herausforderungen nicht nachvollziehbar.

Der CDU-Politiker zeigte sich wenig zuversichtlich, dass es in der Legislaturperiode noch zu einer Einigung kommt: „Im Bundestag hatten wir uns darauf geeinigt, bis Herbst 2014 Ergebnisse zu präsentieren. Wir sind bereits weit über der Zeit.“

Die Flexi-Rente soll Arbeitnehmern ermöglichen, nach Erreichen des offiziellen Renteneintrittsalters freiwillig länger zu arbeiten. Der Wirtschaftsflügel der Union hatte die Flexi-Rente als Gegenleistung zur Rente mit 63 gefordert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/widerstand-spd-geplante-flexi-rente-droht-zu-scheitern-88031.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen