Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

15.02.2011

Wetterdienst warnt vor gefrierendem Regen im Norden Deutschlands

Offenbach – Der Deutsche Wetterdienst warnt derzeit vor gefrierendem Regen mit Glatteis im Norden Deutschlands. Betroffen sind Teile der Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen. Die aktuelle Warnung gilt zunächst bis 10 Uhr. Durch das Glatteis könne es zu Behinderungen im Straßen- und Schienenverkehr kommen.

Im nordöstlichen Niedersachsen, in Hamburg und im südlichen Schleswig-Holstein fällt verbreitet gefrierender Regen. Auch außerhalb dieser Gebiete kann es stellenweise Glatteis geben. Im Tagesverlauf lässt der Regen langsam nach beziehungsweise geht in Schnee über.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wetterdienst-warnt-vor-gefrierendem-regen-im-norden-deutschlands-20051.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Londoner Hochhausbrand Polizei geht von 58 Toten aus

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London geht die Polizei mittlerweile von mindestens 58 Todesopfern aus. Diese Anzahl an ...

US-Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

Japan US-Kriegsschiff kollidiert mit Frachtschiff

Bei der Kollision eines US-Kriegsschiffes mit einem Frachter sind am Freitag mehrere Seeleute verletzt worden. Sieben Besatzungsmitglieder der USS ...

Mutter mit zwei Kindern

© über dts Nachrichtenagentur

Gutachten Weniger Aufstiegschancen für Kinder aus benachteiligten Familien

Wohlfahrtsverbände kritisieren, dass Teile der Bevölkerung allein durch ihre Herkunft von der positiven Wirtschaftsentwicklung in Deutschland abgehängt ...

Weitere Schlagzeilen