Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

24.12.2010

Wetterdienst dehnt Unwetterwarnungen aus

Offenbach – Der Deutsche Wetterdienst hat seine Unwetterwarnungen ausgedehnt. Für Teile von Berlin und Brandenburg sowie Bayern und Baden-Württemberg gelten die Warnungen vor Glatteisbildung bis Freitag, 14 Uhr. Für den Norden und den Südwesten Deutschlands gelten die Warnungen vor starkem Schneefall und Schneeverwehungen voraussichtlich bis Samstag, 10 Uhr. Mit einer zeitlichen Verlängerung und räumlicher Ausdehnung der Gefahrenzonen muss gerechnet werden.

Am Freitag gibt es zunächst im Südosten und Süden noch Regen und es ist relativ mild. In der Nordwesthälfte bleibt es kalt mit Schneefall, vor allem im Übergangsbereich in der Mitte muss mit gefrierendem Regen und erhöhter Glatteisgefahr gerechnet werden. Im westlichen Bergland und an der Ostsee kommt es zu starkem Schneefall und Schneeverwehungen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wetterdienst-dehnt-unwetterwarnungen-aus-18224.html

Weitere Nachrichten

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Weitere Schlagzeilen