Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Wetten dass 2013

© Ailura / CC BY-SA 3.0

06.12.2010

Wetten Dass..? Sendung im Februar soll planmäßig stattfinden

Termin nicht durch das Unglück gefährdet.

Halle (Saale) – Die übernächste „Wetten, dass..?“-Sendung soll im Februar nächstes Jahr in der Messe in Halle an der Saale planmäßig stattfinden. Das bestätigte Messe-Sprecher Christian Malordy gegenüber der „Mitteldeutschen Zeitung“. Nach derzeitigem Stand sei der Termin nicht durch das Unglück in der Samstagsausgabe der Sendung gefährdet.

Die ganze Anteilnahme gelte dem verunglückten Kandidaten. „Wir haben mit großer Betroffenheit den Unfall registriert. Unser aktueller Stand ist aber, dass die Sendung im Februar ganz normal vorbereitet wird“, sagte Malordy der Zeitung.

Nach dem Unglück sieht die Messe sich auch nicht in der Pflicht, Sicherheitsmaßnahmen zu verstärken. „Was die Sicherheitsmaßnahmen angeht, können wir nur die Rahmenbedingungen garantieren“, so Malordy. Konkret sei die Messe etwa bei den Deckenlasten sowie den Zufahrts- und Rettungswegen verantwortlich. „Alles, was den Inhalt der Sendung angeht, obliegt hingegen der Organisation des ZDF“, so der Messesprecher.

Wenn Thomas Gottschalk im Februar aus der Messe in Halle sendet, würde „Wetten, dass..?“ zum dritten Mal in der Saalestadt stattfinden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wetten-dass-sendung-im-februar-soll-planmaessig-stattfinden-17726.html

Weitere Nachrichten

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung

© über dts Nachrichtenagentur

Sportrechte ZDF will mit anderen Interessenten zusammenarbeiten

Das öffentlich-rechtliche ZDF will künftig beim Erwerb von wichtigen Sportrechten mit anderen Interessenten wie der Deutschen Telekom oder Amazon ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Frank Elstner 2005

© THOMAS~commonswiki / CC BY-SA 3.0

Frank Elstner Zu viele Nachahmer am Werk

Der TV-Produzent Frank Elstner (74) sieht ein Grundproblem des Fernsehens darin begründet, dass die Mehrheit derjenigen, die Fernseherfolg zu verantworten ...

Weitere Schlagzeilen