Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

08.10.2014

Wettbewerbsfähigkeit Koalition will private Investitionen fördern

Es gehe darum, bessere Rahmenbedingungen für Investitionen zu setzen.

Berlin – Die Koalition will mehr private Investitionen in der Wirtschaft. Es sei am Abend im Koalitionsausschuss über Maßnahmen gesprochen worden, um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft „sicherzustellen“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert nach dem Treffen. Es gehe darum, bessere Rahmenbedingungen für Investitionen zu setzen.

Außerdem sei ein breites Themenspektrum von der Digitalen Agenda, über die Energiewende bis hin zu aktuellen außen- und sicherheitspolitischen Herausforderungen besprochen worden, darunter auch die Situation in der Ukraine, der Kampf gegen IS und Deutschlands Hilfe für die von Ebola betroffenen Länder.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wettbewerbsfaehigkeit-koalition-will-private-investitionen-foerdern-73266.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Berlin-Tegel

© über dts Nachrichtenagentur

Berlin Flughafenverband warnt vor Offenhaltung von Tegel

Der Präsident des Flughafenverbands ADV, Michael Garvens, hat vor einer Offenhaltung des Berliner Flughafens Tegel gewarnt. Es sei wirtschaftlicher, Tegel ...

Bundeswehr-Soldat

© über dts Nachrichtenagentur

Enders A400M wird Rückgrat der Bundeswehr

Der Flieger A400M wird nach Einschätzung von Airbus-Vorstandschef Tom Enders spätestens 2022 zentraler Bestandteil des Transportbereichs der ...

Einkaufsstraße in Athen mit Griechischem Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Dijsselbloem Eurogruppe einigt sich auf neue Kredite für Griechenland

Die Finanzminister der Eurozone haben sich auf neue Kredite für Griechenland geeinigt. Das teilte Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem am Donnerstagabend ...

Weitere Schlagzeilen